Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Hildesheim

12.06.2016 – 08:02

Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: 4 Autos aufgebrochen

Hildesheim (ots)

4 Autos aufgebrochen Giesen (Bei.). In der Nacht vom 10.06.16-11.06.2016 wurden in Giesen vier Pkw aufgebrochen. In der Straße Am Dreisch wurde aus einem VW Sharan ein fest eingebautes Radio/-Navigationssystem entwendet, nachdem die Seitenscheibe eingeschlagen wurde. Im Obernweg, ca. 200 m vom ersten Tatort entfernt, wurde an einem Ford die Seitenscheibe zerstört. Aus diesem Fahrzeug wurden diverse Utensilien entwendet. Der Dritte, auch ein VW Sharan, wurde in der Südstraße aufgebrochen.Hier wurde zunächst die gesamte Seitenscheibe ausgebaut und entwendet. Außerdem wurde die Multifunktionsanlage und diverse andere Gegenstände aus dem Fahrzeug entwendet. Beim vierten Fahrzeug, ein Mini, der im Uferweg stand, gelangten die Täter auf bisher unbekannte Art in das Fahrzeug. Es wurde der Idrive und das fest verbaute Navigationsgerät entwendet. Der Schaden beläuft sich auf insgesamt ca. 10240EUR Die Polizei Sarstedt bittet nun Zeugen, sich unter der Telefonnummer 05066 - 985-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim