Das könnte Sie auch interessieren:

POL-SZ: Pressemitteilung der Polizeiinspektion SZ/PE/WF vom 18.02.2019. Nach sexuellen Belästigungen in Salzgitter-Bad sucht die Polizei den Täter.

Salzgitter (ots) - Salzgitter-Bad, Stadtgebiet, 21.03.2018 - 12.01.2019. Die Polizei in Salzgitter-Bad ist ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-PB: Schneematsch - Junge Fahrerin überschlägt sich

Lichtenau (ots) - (mb) Bei einem Glätteunfall auf der K26 hat eine Autofahrerin am Dienstagmorgen schwere ...

20.01.2015 – 19:38

Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Verkehrsunfallflucht (Fre.)

Hildesheim (ots)

Sarstedt. In der Zeit vom 19.01.15, 06:00 Uhr - 16:00 Uhr, beschädigte ein bislang unbekanntes Verursacherfahrzeug einen Parkbügel auf dem frei zugänglichen Parkplatz in der Straße "Am Kipphut" / Lindenallee. Der Parkplatz ist von einer 57-jährigen Anwohnerin angemietet, steht allerdings im Eigentum einer "gemeinnützigen Institution. Hinweise auf das Verursacherfahrzeug sind nicht existent. Schaden: ca. 50,-Euro. Mögliche Hinweise bitte an die Polizei Sarstedt unter der Tel.-Nr.: 05066-9850.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Hildesheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung