Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Motorroller oder Radfahrer - Wer flüchtete nach Verkehrsunfall in Adensen?

Hildesheim (ots) - Adensen, Im Schlingen 5 (fm). In der Str. Im Schlingen, Höhe Nr. 5 war am 06.08.13, 17.00 Uhr - 07.08.13, 02.30 Uhr, unmittelbar vor einem Rosenbeet ein weißer Opel Corsa in Fahrtrichtung Sportplatz geparkt. In dieser Zeit wurde der Pkw im Bereich des hinteren linken Seitenteils beschädigt. Aufgrund der Art der Beschädigungen und der Anstoßhöhen kommt als Verursacher nur ein Fahrrad oder Motorroller in Betracht. Der verantwortliche Fahrer entfernte sich anschließend. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 1000,-Euro. Die Polizei Nordstemmen 05069/806740 oder die Polizei Sarstedt 05066/9850.bittet um Hinweise.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: