Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Hildesheim

25.04.2010 – 07:15

Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Alfeld(kna): Vier Spiegeleinsätze von Ausstellungsfahrzeugen entwendet bzw. beschädigt

Hildesheim (ots)

Am frühen Samstagmorgen, etwa in der Zeit von 00:00 bis 02:00 Uhr, haben unbekannte Täter von vier Pkw, welche in der Alfelder Fußgängerzone anl. des Frühlingsmarkes ausgestellt waren, jeweils die Glaseinsätze der Fahreraußenspiegel entwendet. Betroffen waren im Bereich der Leinstr., Höhe Hausnr. 2 bzw 3, ein VW Golf (weiß); ein Pkw Audi (grau/silbern) mit HI-Kenzeichen und ein VW, Scirocco, weiß, ebenfalls mit HI-Kz.. In der Sedanstr., vor Hausnr. 29, wurde ein roter Pkw Hyundai diesbezüglich beschädigt. Durch Nachsuche konnten einige Spiegel beschädigt wieder aufgefunden werden, so dass davon auszugehen ist, dass der/die Täter lediglich "auf schwachsinnigen Vandalismus aus waren". Der Gesamtschaden, etwa in Höhe von 500.- Euro, geht zulasten dreier Autohäuser. Zeugenaufruf Polizei Alfeld.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim

Telefon: 05181/9116-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell