Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MG: Radfahrerin wird bei Verkehrsunfall Konstantinstraße schwer verletzt

Mönchengladbach (ots) - Eine 59-jährige Pkw-Fahrerin wollte am Mittwochabend gegen 19:15 Uhr auf der ...

FW-BO: Unwetter über Bochum verlief verhältnismäßig ruhig

Bochum (ots) - Bereits am Morgen gab es vereinzelt Einsätze, die auf den zunehmenden Wind zurückzuführen ...

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

09.07.2008 – 16:10

Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Einbruch in Büroraum der Lebenshilfe Sarstedt, Lise-Meitner-Str.(fm)

    Hildesheim (ots)

Am 09.07.2008, gegen 04:00 Uhr löste ein  Alarm bei der Nachtwache der Wohnanlage auf. Die Nachtwache stellte fest, dass ein Büroraumfenster  vom Innenhofbereich der Wohnanlage mit einem Stein eingeschlagen worden war. Des Weiteren stellte die Nachtwache fest, dass ein stets verschlossener Schrank im Büroraum aufgebrochen wurde. Aus diesem Schrank entwendete der bzw. die Täterin Bargeld in unbekannter Höhe. Hinweise nimmt die Polizei in Sarstedt unter der Telefonnummer 05066-985115 entgegen.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Hildesheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung