Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Elze/Wülfingen - Vollsperrung der B 3 aufgehoben

    Hildesheim (ots) - Elze/Wülfingen - Die nach einem Flüssiggasunfall seit 12.12.2007, 01.19 Uhr, notwendig gewordene Vollsperrung der B 3 wurde um 09.00 Uhr aufgehoben. Zuvor wurde das Flüssiggas in einen Tankllastzug umgepumpt. Die evakuierten Anwohner (insgesamt ca. 80, Personen, darunter 20 Kinder und Jugendliche) konnten in ihre Wohnungen zurückkehren. Verletzte wurden nicht verzeichnet. Am beschädigten Flüssiggastank entstand nach ersten Erkenntnissen eine Schaden von ca. 10.000 Euro.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Elze

Telefon: 05068/ 9303-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: