Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

POL-PDNW: Tuning-Kontrollen - Beeindruckendes oder eher bedenkliches Ergebnis?!

Neustadt/Weinstraße (ots) - Polizistinnen und Polizisten aus dem Bereich der Polizeidirektion Neustadt, der ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

01.07.2007 – 10:55

Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Nettlingen mit 2,24 0/oo unterwegs

    Hildesheim (ots)

Am Samstag, 30.06.07, gegen 21:10 Uhr, wurde durch mehrere Zeugen in Nettlingen in der Marienburger Str. ein Pkw beobachtet, dessen Fahrer keinen nüchternen Eindruck mehr machte. Die Zeugen lagen mit ihrer Vermutung richtig.

    Die Polizeibeamten aus Bad Salzdetfurth trafen den 45 jährigen Fahrer aus Dingelbe zu Hause an. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,24 Promille. Die anschließend fällige Blutprobe wurde dem 45 jährigen durch einen Arzt in Hildesheim entnommen.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Bad Salzdetfurth
Uwe Herwig
Telefon: 05063 / 901-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Hildesheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung