Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Wattenscheid / Aggressionsdelikt auf Tankstellengelände - Wer kennt diesen muskulösen Mann?

Bochum (ots) - Trotz intensiver Ermittlungsarbeit im Bochumer Verkehrskommissariat konnte dieses ...

POL-SO: Kreis Soest - Polizei sucht diesen Mann wegen Verdacht des Diebstahls

Kreis Soest (ots) - Am 27.03.2019 betrat, gegen 15:25 Uhr, ein bisher unbekannter männlicher Täter eine ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Essen

11.03.2010 – 00:49

Feuerwehr Essen

FW-E: Feuer in der Müllpresse eines Supermarktes

    Essen (ots)

Westviertel, Husmannshofstr., 10.03.2010, 23:45 Uhr Am späten Abend bemerkten Mitarbeiter eines Supermarktes eine Rauchentwicklung in einem Müllcontainer im Lagerbereich eines Supermarktes. Sie alarmierten daraufhin die Feuerwehr und begannen mit Löschversuchen. Beim Eintreffen der ersten Kräfte war das Feuer bereits durch die Sprinkleranlage gelöscht worden. Eine Mitarbeiterin wurde vom Rettungsdienst versorgt und kam mit dem Verdacht auf eine Rauchvergiftung ins Krankenhaus. Im betroffenen Bereich des Supermarktes wurden Lüftungsmaßnahmen und Messungen durchgeführt. Die Brandursache wird zurzeit von der Polizei ermittelt. Feuerwehr und Rettungsdienst waren mit etwa 30 Kräften im Einsatz. (SK)

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Essen
Pressestelle
Susanne Klatt
Telefon: 0201/12-39
Fax: 0201/228233
E-Mail: susanne.klatt@feuerwehr.essen.de

Original-Content von: Feuerwehr Essen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Essen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung