Das könnte Sie auch interessieren:

POL-CE: Durchführung von Alkohol-und Drogenkontrollen im Celler Stadtgebiet

29221 Celle (ots) - Am Sonntag, 17.03.2019, wurde in der Zeit von 21:30 Uhr bis 23:45 eine Alkohol-und ...

POL-ME: Festnahme durch Polizeibeamte in Badehosen - Velbert - 1909021

Mettmann (ots) - Dass sich Polizeibeamte der Velberter Polizei bei einem Einsatz am Sonntag, dem 03.03.2019, ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

15.01.2019 – 08:50

Polizei Salzgitter

POL-SZ: Pressemitteilung des Polizeikommissariats Wolfenbüttel vom Dienstag, 15. Januar 2019:

Wolfenbüttel (ots)

Kissenbrück: PKW überschlägt sich auf glatter Fahrbahn

Montag, 14.01.2019, gegen 19:20 Uhr

Ein 29-jähriger Autofahrer rutschte am Montagabend auf glatter Fahrbahn vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit vor einer Rechtskurve auf der Kreisstraße 27 zwischen Wittmar und Kissenbrück mit seinem PKW geradeaus, stieß gegen eine Leittafel und geriet in den Straßengraben. Hier überschlug sich der PKW und blieb auf dem Dach liegen. Der Fahrer verletzte sich glücklicherweise nicht. Insgesamt entstand Sachschaden in Höhe von zirka 2500,-- Euro. In diesem Zusammenhang appelliert die Polizei nochmals an alle Verkehrsteilnehmer sich auf die möglichen winterlichen Straßenverhältnisse einzustellen und ihre Fahrweise der herrschenden Witterung anzupassen.

Wolfenbüttel: Motorhaube eines parkenden PKW zerkratzt

Sonntag, 13.02.2019, 14:30 Uhr, bis Montag, 14.01.2019, 09:30 Uhr

Ein bislang unbekannter Täter zerkratzte zwischen Sonntagmittag und Montagfrüh die Motorhaube eines zum Parken in Wolfenbüttel, Am Antoinettengarten, abgestellten PKW Zur Höhe des am schwarzen PKW Mini entstandenen Sachschadens können derzeit noch keine Angaben gemacht werden. Hinweise: 05331 / 933-0.

Wolfenbüttel: Einbruch in Bäckerei misslang

Samstag, 12.01.2019, 12:30 Uhr, bis Montag, 14.01.2019, 06:30 Uhr

Unbekannte Täter versuchten zwischen Samstagmittag und Montagfrüh die Tür zu einer Bäckereifiliale an der Adersheimer Straße aufzuhebeln. Dieses misslang jedoch offensichtlich, so dass ein Eindringen in die Räumlichkeiten der Bäckerei nicht erfolgte. Hinweise: 05331 / 933-0.

Rückfragen bitte an:

Polizei Salzgitter
Polizeikommissariat Wolfenbüttel
Frank Oppermann
Telefon: 05331 / 933 - 104
E-Mail: frank.oppermann65@polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Salzgitter
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung