Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Salzgitter

25.06.2018 – 13:19

Polizei Salzgitter

POL-SZ: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Salzgitter
Peine
Wolfenbüttel vom 25.06.2018 Bereich Salzgitter

Salzgitter (ots)

Zusammenstoß zwischen Fußgänger und Pkw Salzgitter, Erich-Ollenhauer-Straße, 23.06.2018, 22:25 Uhr Nach derzeitigem Ermittlungsstand habe ein 41jähriger Mann in der Erich-Ollenhauer-Straße als erster einer Gruppe die Straße überquert. Hierbei sei der Mann von einer 79jährigen Fahrerin eines Peugeot erfasst und dabei leicht verletzt worden. Offensichtlich habe der Fußgänger unter dem Einfluss alkoholischer Getränke gestanden. Eine bei ihm durchgeführte Atemalkoholmessung habe einen Wert von 2,3 Promille ergeben. Derzeit kann die Polizei noch keine Angaben darüber machen, wer diesen Unfall verursacht haben könnte.

Rückfragen bitte an:
Matthias Pintak
Polizei Salzgitter
Pressestelle

Telefon: 05341/1897104
http://www.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Salzgitter
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung