PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Warendorf mehr verpassen.

27.09.2021 – 15:45

Polizei Warendorf

POL-WAF: Sendenhorst-Albersloh. Zwei Leichtverletzte nach Verkehrsunfall

Warendorf (ots)

Zwei Leichtverletzte sind die Folge eines Verkehrsunfalls am Montagmorgen (27.09.2021, 08.45 Uhr) in Sendenhorst-Albersloh.

Ein 18-Jähriger aus Herten war zusammen mit einem 40-Jährigen Beifahrer in einem PKW auf der L 586 aus Albersloh kommend in Richtung Sendenhorst unterwegs. Aus bislang ungeklärten Gründen kam er nach von rechts von der Straße und fuhr noch rund 100 Meter auf dem Grünstreifen, bevor das Auto stehen blieb. Die beiden PKW-Insassen sind leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht worden.

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Warendorf
Weitere Storys aus Warendorf
Weitere Meldungen: Polizei Warendorf
Weitere Meldungen: Polizei Warendorf