Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDWO: Alsheim - 51 Jährige verstirbt an Unfallstelle

Worms (ots) - Am Sonntag, um 21:15 Uhr kam eine 51-jährige Frau in ihrem PKW auf der B9, nahe Alsheim, bei ...

HZA-DA: Zoll stellt 100 kg Shisha-Tabak sicher

Darmstadt (ots) - Am Mittwochabend stellten Zöllnerinnen und Zöllner der Kontrolleinheit Verkehrswege des ...

FW-MG: 2 Brandereignisse am frühen Abend

Mönchengladbach, 03.06.19, 16:30 Uhr, Grunewaldstraße und 17:15 Uhr, Abteistraße (ots) - Gegen 16:30 wurde ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Krefeld

12.06.2019 – 11:22

Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Dießem/Lehmheide: Einbruch in Gartenlaube - Einbrecher auf frischer Tat festgenommen

Krefeld (ots)

Dank eines courgierten Zeugen hat die Polizei am gestrigen Dienstagabend (11. Juni 2019) einen Einbrecher festgenommen, der zuvor in eine Gartenlaube an der Ispelstraße eingebrochen war.

Gegen 19 Uhr überraschte ein 36-jähriger Krefelder einen Mann in seiner Gartenlaube, als er gerade dabei war, Werkzeug in eine Tasche zu verstauen. Der Krefelder hielt den Einbrecher fest und alarmierte die Polizei. Wie sich herausstellte, hatte der 48-jährige Einbrecher zuvor die Tür der Gartenlaube aufgehebelt. In seinem Rucksack fanden die Beamtem Werkzeug, welches er aus der Laube entwendet hatte.

Der polizeibekannte Tatverdächtige wurde vorläufig festgenommen. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Krefeld wird er heute einem Haftrichter vorgeführt. Die Ermittlungen dauern an. (333)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Telefon: 02151 634 1111   
oder außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle 02151 634 0
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite
http://www.facebook.com/Polizei.NRW.KR

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Krefeld
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung