Das könnte Sie auch interessieren:

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

12.01.2019 – 07:16

Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Verberg - Entlaufener Hund aus Uedem durch Diensthundeführer eingefangen

Krefeld (ots)

Gestern Morgen (11. Januar 2019), kurz nach Mitternacht, meldeten Passanten in Verberg auf dem Flünnertzdyk einen freilaufenden Hund.

Diensthundeführer der Polizei Krefeld konnten den Hund zwar noch sehen, aber dieser lief sofort in den angrenzenden Wald. Erst nach über 1 Stunde wurde der Hund dann wieder gesehen, diesmal im Bereich der Nieper Straße. Dort lief der Hund auf ein weitläufiges Gelände. Nach weiteren anderthalb Stunden konnten die dann eingesetzten Beamten und die Diensthundeführerin und Diensthundeführer der Polizei Krefeld, den verängstigten und abgemagerten Hund einfangen.

Der informierte Tierrettungsdienst aus Moers konnte dann anhand eines Chip-Lesegerät herausfinden, dass der eingefangene Golden Retriever Mischling aus dem ca. 45 km entfernten Uedem (bei Goch) stammt und seit Mitte Dezember dort entlaufen war.

Mittlerweile ist der Hund wohlbehalten wieder bei seinen Besitzern. (20)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Telefon: 02151 634 1111   
oder außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle 02151 634 0
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite
http://www.facebook.com/Polizei.NRW.KR

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Krefeld
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung