PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen mehr verpassen.

14.11.2021 – 15:20

PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen

POL-MTK: Container aufgebrochen +++ Blitzer beschädigt - Zeugensuche! +++ E-Scooter entwendet +++ Spiegelgläser gestohlen +++ Auto gestreift und geflüchtet

Hofheim (ots)

1. Container aufgebrochen,

Kriftel, Beyerbachstraße,

Samstag, 13.11.2021, 22:40 Uhr

(ll) In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde in Kriftel der Container auf dem Gelände eines Einzelhandelsgeschäfts aufgebrochen. Gegen 22:40 Uhr meldete ein aufmerksamer Zeuge, dass drei Männer einen Container auf dem Gelände in der Beyerbachstraße aufgebrochen hätten. Durch den Zeugen gestört, seien die drei Täter in einen BMW gestiegen und in unbekannte Richtung geflüchtet. Laut dem Mitteiler sollen die drei Zeugen ein osteuropäisches Erscheinungsbild gehabt haben und in einen BMW, vermutlich X1 oder X2, gestiegen sein. An dem Container entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 100EUR.

Hinweise zu den Tätern oder dem flüchtigen Fahrzeug nimmt die Polizei in Hofheim unter der Telefonnummer (06192) 2079 - 0 entgegen.

2. Blitzer beschädigt - Zeugensuche!

Bad Soden, Alleestraße,

Sonntag, 14.11.2021, 00:15 Uhr

(ll) Vergangene Nacht wurde in Bad Soden eine mobile Geschwindigkeitsmessanlage durch zwei Täter beschädigt. Gegen 00:15 Uhr wurden der Polizeistation in Eschborn zwei Männer gemeldet, die mit stabähnlichen Gegenständen auf einen Blitzeranhänger einschlagen sollen. Laut einem Zeugen, seien die beiden Männer zu Fuß geflüchtet, als er sich bemerkbar gemacht hätte. Trotz umfangreicher Fahndungsmaßnahmen konnten die beiden Personen nicht mehr festgestellt werden.

Die beiden Tätersollen etwa 170 - 180cm groß und dunkel gekleidet gewesen sein.

Zeuginnen oder Zeugen werden gebeten, sich bei der Ermittlungsgruppe der Polizeistation in Eschborn unter der Telefonnummer (06196) 9695 - 0 zu melden.

3. E-Scooter entwendet,

Hofheim am Taunus, Hattersheimer Straße, Bahnhof, Samstag, 13.11.2021, 09:30 Uhr bis Samstag, 13.11.2021, 12:30 Uhr

(ll) Am Samstagvormittag wurde am Hofheimer Bahnhof ein E-Scooter gestohlen. Nach Angaben des Geschädigten, habe er den Roller gegen 09:30 Uhr mit einem Spiralschloss an einem Fahrradständer in der Hattersheimer Straße angeschlossen. Als er gegen 12:30 Uhr zurückkam habe er festgestellt, dass der E-Scooter entwendet wurde. Bei dem Roller handele es sich um einen Epowerfun-1 Pro in der Farbe schwarz. An dem Scooter sei das Versicherungskennzeichen 273 WTX montiert gewesen.

Hinweisgeberinnen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich bei der Ermittlungsgruppe der Polizeistation Hofheim unter der Telefonnummer (06192) 2079 - 0 zu melden.

4. Spiegelgläser gestohlen,

Eschborn, Vogelsbergweg,

Donnerstag, 11.11.2021, 23:00 Uhr bis Freitag, 12.11.2021, 17:00 Uhr

(ll) Zwischen Donnerstag- und Freitagabend machten sich Diebe an einem Pkw in Eschborn zu schaffen. Wie der Polizei gestern bekannt wurde, sollen zwischen Donnerstag, 23:00 Uhr und Freitag, 17:00 Uhr, die Außenspiegel eines im Vogelsbergweg geparkten BMW entwendet worden sein. Hinweise zu den Tätern liegen derzeit nicht vor. Zeuginnen oder Zeugen werden gebeten, sich bei der Ermittlungsgruppe der Polizeistation in Eschborn unter der Telefonnummer (06196) 9695 - 0 zu melden.

5. Auto gestreift und geflüchtet,

Kriftel, Gartenstraße,

Donnerstag, 11.11.2021, 16:00 Uhr bis Samstag 13.11.2021, 12:10 Uhr

(ll) Im Zeitraum von Donnerstagnachmittag bis Samstagmittag wurde in Kriftel ein geparktes Auto beschädigt. Die Fahrzeugführerin bzw. der Fahrzeugführer verließ nach dem Unfall unerlaubt die Unfallstelle und flüchtete in unbekannte Richtung. Nach erster Einschätzung der aufnehmenden Beamten, befuhr der Unfallverursacher zwischen Donnerstag, 16:00 Uhr und Freitag, 12:10 Uhr, die Gartenstraße aus Richtung Bahnhofstraße kommend und streifte beim Vorbeifahren den geparkten Mini Cooper. Hierbei entstand ein Sachschaden in der Höhe von mehreren Tausend Euro.

Hinweisgeberinnen oder Hinweisgeber werden gebeten sich bei der Polizeistation in Hofheim unter der Telefonnummer (06192) 2079 - 0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden
Konrad-Adenauer-Ring 51
65187 Wiesbaden
KvD.Hofheim.ppwh@polizei.hessen.de
Telefon: (06192) 2079-0
E-Mail: KvD.Hofheim.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Storys aus Hofheim
Weitere Storys aus Hofheim
Weitere Meldungen: PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen
Weitere Meldungen: PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen