Das könnte Sie auch interessieren:

POL-K: 190118-1-K Mann niedergeschlagen und ausgeraubt - Öffentlichkeitsfahndung

Köln (ots) - Mit Fotos fahndet die Polizei nach zwei Räubern. Zu sehen sind zwei ungefähr 1,80 Meter große ...

LKA-BW: Bundesweite Durchsuchungen bei mutmaßlichen Mitgliedern der Gruppierung "National Socialist Knights of the Ku-Klux-Klan Deutschland"

Stuttgart (ots) - Gemeinsame Pressemitteilung von Staatsanwaltschaft Stuttgart und Landeskriminalamt ...

POL-GT: Wohnwagendiebstahl im November - Wer kennt diesen Mann?

Gütersloh (ots) - Verl (FK) - Ende November (25.11./26.11.) wurden in Verl zwei Wohnwagen gestohlen. ...

13.08.2018 – 08:56

Polizei Dortmund

POL-DO: Einbruchsexperten der Kriminalpolizei mit Beratungsmobil in Dortmund-Brackel unterwegs

POL-DO: Einbruchsexperten der Kriminalpolizei mit Beratungsmobil in Dortmund-Brackel unterwegs
  • Bild-Infos
  • Download

Dortmund (ots)

Lfd. Nr.: 1137

Die Fachberater des Dortmunder Kriminalkommissariats für Kriminalprävention und Opferschutz sind am kommenden Donnerstag mit ihrem Beratungsmobil in Dortmund unterwegs. Bei diesem Beratungstermin stehen die Spezialisten den Bürgerinnen und Bürgern zum Thema Verhinderung von Wohnungseinbrüchen Rede und Antwort.

Am Donnerstag (16. August) steht das Beratungsmobil von 10 bis 13 Uhr auf dem Wochenmarkt in Dortmund-Brackel in der Oberdorfstraße.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Pressestelle
Sven Schönberg
Telefon: 0231-132 1024
E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de
https://dortmund.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Dortmund
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung