Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 070429 - 00492 Heddernheim: Jugendliche bei Grillfest angegriffen

    Frankfurt (ots) - Am 27.04.2007, gegen 23.00 Uhr, grillten etwa 30 Schüler im Alter von etwa 18 Jahren auf der Grillwiese an der Nidda, im Bereich der Hadrianstraße. Hier wurden sie von etwa 15 Jugendlichen, Deutsche und türkische Staatsangehörige, gestört. Zunächst raubte man der Grillgruppe eine Handtasche, im Anschluss daran kam es zu Körperverletzungen. Hierbei wurde mit Gürtel und Ketten auf die feiernden Schüler eingeschlagen, wonach sie durch die Straßen des gesamten Nahbereiches gejagt wurden. Erst durch den Einsatz mehrerer Polizeistreifen konnte die Lage unter Kontrolle gebracht werden. Eine Nahbereichsfahndung nach den Beschuldigten blieb bisher ohne Erfolg, jedoch sind die Personalien von fünf Beschuldigten hier bekannt. Hier laufen die Ermittlungen.

    (Franz Winkler)

    Rufbereitschaft hat Herr Winkler, Telefon 0173-6597905


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage der Hessischen Polizei:
http://www.polizei.hessen.de/
 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: