Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 070119 - 0074 Griesheim: Getränkemarkt überfallen

    Frankfurt (ots) - Kurz nach Ladenöffnung am Samstagmorgen gegen 08.00 Uhr bediente der 53-jährige Filialleiter eines Getränkemarktes in der Lärchenstraße einen Kunden, als ein bislang unbekannter Mann mit gezücktem Messer das Geschäft betrat und das Geld aus der Kasse verlangte.

    Der Filialleiter steckte etwa 580 Euro in eine Tasche des mit einer Sturmhaube maskierten Täters. Der mutmaßliche Räuber wird als etwa 1,85 m groß und kräftig beschrieben. Er trug eine schwarze Sturmhaube, dunkle Kleidung und sprach gebrochen Deutsch.

    Er flüchtete in Richtung Waldschulstraße. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief erfolglos. Es wurde niemand verletzt.

    (André Sturmeit, Tel. 069 - 755 82112)


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage der Hessischen Polizei:
http://www.polizei.hessen.de/
 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: