Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 050710 - 0676 Ginnheim: Sistierung nach Kundgebung

    Frankfurt (ots) - 050710 - 0676  Ginnheim: Sistierung nach Kundgebung

    Am 10.072005,  gegen 12.oo Uhr meldeten Zeugen der Polizei, dass durch Teilnehmer einer angemeldeten Kundgebung vor dem Iranischen Konsulat in der Raimundstraße Eier gegen die Glasfassade des Hauses geworfen werden. Die Teilnehmer wurden von der Polizei aufgefordert, dies zu unterlassen. Gleichzeitig wurden Personalienüberprüfungen vorgenommen. Da ein Teil der insgesamt 22 Personen (deutsche und iranische Staatsangehörige) keinen Ausweis bei sich hatten, wurden sie zwecks Personalienfeststellung in das Polizeipräsidium sistiert. Eine Anzeige wegen Sachbeschädigung wurde vorgelegt. Die Ermittlungen dauern an. (Franz Winkler)

    Bereitschaftsdienst: Franz Winkler, Tel. 0173 - 659 79 05.


ots Originaltext: Polizei Frankfurt
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizei Frankfurt
Pressestelle
Jürgen Linker
Telefon: 069 / 755 82 110
Fax: 069 / 755 82 109
http://www.polizei.hessen.de/internetzentral/broker.jsp?uMen=5dc70ee1-825a-f6f8-6373-a91bbcb63046

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: