Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 160831 - 772 Frankfurt-Sindlingen: Abfallbehälter explodiert

Frankfurt (ots) - (fue) Am Dienstag, den 30. August 2016, gegen 21.50 Uhr, kam es an der Ecke Farbenstraße/Krümmling zu einer Explosion in einem Abfallbehälter. Der städtische Abfallbehälter aus Kunststoff, der an einem Straßenschild montiert war, wurde dabei vollständig zerstört.

Zeugen hatten zuvor eine männliche Person beobachtet, die einen übergroßen "Böller" in den Behälter geworfen hatte und wie es dann etwa 10 Sekunden später zu der Explosion kam. Die Fragmente des Müllkorbs und des Sprengmittels wurden sichergestellt und werden untersucht. Im Zuge der Fahndung konnte ein 35-jähriger Mann festgenommen werden, auf den die Beschreibung der Zeugen zutraf. Der 35-Jährige bestreitet die Tat. Eine bei ihm durchgeführte Wohnungsdurchsuchung verlief negativ.

Die Polizei bittet Zeugen des Geschehnisses, sich mit dem Kriminaldauerdienst der Frankfurter Polizei unter der Telefonnummer 069-75553111 in Verbindung zu setzten.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: