Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 140226 - 153 Schwanheim: Reitsättel entwendet

Frankfurt (ots) - In der Zeit zwischen Montag, dem 24. Februar 2014, 21.30 Uhr und Dienstag, den 25. Februar 2014, 05.15 Uhr, drangen bislang unbekannte Täter in eine Reithalle in der Hahnstraße ein.

Zunächst brachen sie das Schloss der Halle auf, dann vier darin befindliche Spinde. Daraus entwendeten die Täter insgesamt sechs Reitsättel. Der Wert der entwendeten Sättel beziffert sich auf etwa 6.000 EUR.

Die Frankfurter Polizei bittet Zeugen des Vorfalles sich mit dem Kriminaldauerdienst unter der Telefonnummer 069-75553111 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: