Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 140203 - 91 Frankfurt-Gallus: Hoher Schaden nach Brand in Lebensmittelmarkt

Frankfurt (ots) - Bei einem Brand in einem Lebensmittelmarkt in der Rebstöcker Straße, der sich in der vergangenen Nacht gegen 01.00 Uhr ereignete, entstand Sachschaden in Höhe von etwa 120.000 Euro. Zunächst wurde die Polizei durch das Auslösen eines Einbruchalarmmelders informiert. Bei Eintreffen wurde dann starker Rauch festgestellt, der aus dem Markt drang und die Feuerwehr alarmiert. Als Brandursache wird nach ersten Erkenntnissen ein technischer Defekt im Bereich von Kühltruhen vermutet, die sich im Lager befanden.

Das gesamte Geschäft samt Einrichtung wurde auch durch die massive Rauchentwicklung erheblich in Mitleidenschaft gezogen. Hinweise auf eine Straftat haben sich nicht ergeben.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: