Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 130702 - 574 Gallus: Wehrhaften Drogenhändler festgenommen

Frankfurt (ots) - Zivilbeamte haben gestern Mittag einen 34 Jahre alten Drogenhändler in der Kleyerstraße festgenommen.

Der polizeilich gesuchte Mann sollte in einer Wohnung festgenommen werden. Durch einen Sprung aus dem Fenster im ersten Stock versuchte er zunächst sein Heil in der Flucht zu suchen. Ein dort bereits wartender Zivilbeamter wollte den 34-Jährigen "in Empfang nehmen". Dem versuchte sich der Flüchtige durch den Einsatz seines mitgeführten Fahrradhelmes zur Wehr zu setzen und schlug den Beamten damit heftig gegen den Kopf. Der Polizist verlor kurzzeitig das Bewusstsein und musste später mit Gesichtsverletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden. Die versuchte Flucht des Drogenhändlers endete schließlich im Gewahrsam des Polizeipräsidiums. (Isabell Neumann, Tel. 069 - 755 82115)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: