Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 130317 - 259 Oberrad: Wohnungseinbrecher festgenommen

Frankfurt (ots) - Noch im Fensterrahmen stehend wurde ein Einbrecher am Freitag um 16.45 Uhr in einer Wohnung in der Offenbacher Landstraße von den Bewohnern bemerkt und die Polizei alarmiert.

Der 40 Jahre alte Mann hatte zuvor das gekippte Küchenfenster geöffnet und wollte gerade einsteigen, als er bemerkt wurde.

Der Täter flüchtete zunächst und schlenderte "unauffällig" die Offenbacher Landstraße entlang.

Jedoch wurde er von dem 43 Jahre alten Mieter der Wohnung verfolgt, der telefonisch die Polizei heranführte.

Der wohnsitzlose Mann konnte schließlich festgenommen und in die Haftzellen des Polizeipräsidiums gebracht werden.

(Rüdiger Reges, Tel. 069 / 755-82111)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: