Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Frankfurt am Main

20.07.2012 – 12:12

Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 120720 - 944 Frankfurt-Praunheim: "Ich war nur zufällig hier...

Frankfurt (ots)

...und wollte mal sehen, ob sich was Brauchbares auf der Ladefläche finden lässt."

Dies waren die Worte eines 48-Jährigen Mannes, den Beamte bei seiner nächtlichen Diebestour um Mitternacht in der Heerstraße auf der Ladefläche eines Kastenwagens erwischten. Zuvor hatten die beiden Fahrradpolizisten das abgestellte Fahrrad des Mannes bemerkt, an dem die Beleuchtung noch eingeschaltet war. Auf der Suche nach dem potentiellen Besitzer des Zweirades, hörten die Polizisten plötzlich Geräusche, die aus Richtung des nahe geparkten Kastenwagens kamen. Das durchgeschnittene Seil der Planenabdeckung schien nur all zu verdächtig. Und siehe da: Beim Öffnen der Plane stand der Streife ein völlig überraschter Dieb gegenüber.

Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurde der 48-Jährige ohne sein Fahrrad, für dessen Herkunft er auch keine gute Erklärung hatte, wieder nach Hause geschickt.

(Isabell Neumann, Tel. 069 - 755 82115)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main