Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Frankfurt am Main

09.12.2011 – 10:57

Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 111209 - 1447 Frankfurt-Zeilsheim: Hoher Schaden bei Wohnungseinbruch

Frankfurt (ots)

Durch Aufhebeln eines Wohnzimmerfensters verschafften sich unbekannte Täter gestern in der Zeit zwischen 17.20 und 19.00 Uhr Zutritt zu der Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses in der Annabergstraße.

Beim Durchsuchen der Wohnung fiel den Tätern Bargeld und Schmuck im Wert von rund 17.500 Euro in die Hände.

Nach dem Einbruch konnten die Täter unerkannt entkommen.

Bei einem der Schmuckstücke handelt es sich um eine zwei Meter lange Damenhalskette. (Rüdiger Reges, 069-755 82111)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell