PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Frankfurt am Main mehr verpassen.

03.11.2010 – 11:05

Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 101103 - 1359 Frankfurt-Sachsenhausen: Wohnungseinbruch

Frankfurt (ots)

Bislang unbekannte Täter drangen am Dienstag, den 2. November 2010, in der Zeit zwischen 17.00 Uhr und 18.30 Uhr, gewaltsam durch ein Fenster im ersten Obergeschoss eines Einfamilienhauses im Schützenhüttenweg ein.

Danach durchsuchten sie sämtliche Räume und entwendeten schließlich Bargeld und Schmuck im Gesamtwert von etwa 40.000 EUR. Auch eine Pistole der Marke Walther fiel den Tätern in die Hände. Munition jedoch konnten sie nicht erbeuten. Die Ermittlungen in der Sache dauern an.

(Manfred Füllhardt, Telefon 069 - 755 82116)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Storys aus Frankfurt
Weitere Storys aus Frankfurt
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main