Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 090407 - 0504 Frankfurt a. M.: Einladung zur ersten Fahndungs-plakataufhängung nach dem gesuchten Serienstraftäter Thomas WOLF

    Frankfurt (ots) - Am heutigen Mittwoch, dem 07.04.2009 um 12:30 Uhr

    wird durch die

    Polizeivizepräsidentin Sabine TURAU und den Leiter der Soko Wol.f, Kriminaloberrat Matthias WEBER

    das erste Fahndungsplakat nach dem gesuchten 56-jährigen Thomas WOLF, direkt am

    Polizeipräsidium Eingang Süd Adickesallee 70

    aufgehängt.

    Bundesweit, aber auch mit einem besonderen Schwerpunkt in verschiedenen Frankfurter Stadtteilen, kommen so mehrere 10.000 Plakate zum Aushang.

    Die Medien werden herzlich zu diesem kurzfristigen Termin, der noch vor der Pressekonferenz zur Verkehrsunfallstatistik 2008, um 13:00 Uhr, eingeplant wurde, wahrzunehmen. Dieser ist überwiegend für eine bildliche Darstellung (Fotografen und Kameraleute) geeignet. Eine dazugehörige Pressemeldung wird erst danach abgesetzt.

    (Jürgen Linker/ Tel. 069/755-82100)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Außerhalb der Arbeitszeit: 0173-6597905
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: