Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

FW-MH: Personen in Notlage im Busbahnhof Mülheim an der Ruhr

Mülheim an der Ruhr (ots) - Um 15.09 wurde der Leitstelle Mülheim an der Ruhr mehrere Personen in Notlage, im ...

28.11.2008 – 13:24

Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 081128 - 1366 Rödelheim: Heroinhändler festgenommen

    Frankfurt (ots)

Weil sich gestern, gegen 14.20 Uhr, ein 30 Jahre alter Mann im Bereich "Auf der Insel" in Rödelheim eigenartig verhielt wurde er von Beamten des Sonderkommandos Nord einer Kontrolle unterzogen. Hierbei konnten bei ihm acht Plomben mit insgesamt 40 Gramm Heroin sowie 1.040.- Euro Bargeld aufgefunden und sichergestellt werden. Sein Fahrrad und ein auf eine andere Person ausgestellter tschechischer Pass wurden ebenfalls einbehalten.

    Der Mann wird im Laufe des heutigen Tages dem Haftrichter vorgeführt.

    (Manfred Vonhausen, Telefon 069 - 755 82113)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Rufbereitschaft: 0173-6597905
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Frankfurt am Main
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung