Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 080721 - 0844 Goldstein: 22 Pkw zerkratzt - 35.000 Euro Schaden

    Frankfurt (ots) - In der Nacht von Samstag auf Sonntag (19./20.07.2008) haben bisher unbekannte Täter im Stadtteil Goldstein an insgesamt 22 Pkw ihrem Zerstörungstrieb freien Lauf gelassen. Sie zerkratzten mit einem spitzen Gegenstand in den Straßen "An der Schwarzbachmühle", Schüttenhelmweg" und "An der Herrenwiese" verschiedene Fahrzeugteile der dort geparkten Fahrzeuge.

    Der Gesamtschaden wird auf etwa 35.000 Euro geschätzt.

    Das 10. Polizeirevier sucht Zeugen. Sachdienliche Hinweise werden unter Telefon 069 - 755 11000 entgegengenommen.

    (André Sturmeit, Telefon 069 - 755 82112)


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Außerhalb der Arbeitszeit: 0173-6597905
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: