Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 070702 - 0765 Frankfurt-Fechenheim: Verkehrsunfall

    Frankfurt (ots) - Am Sonntag, den 1. Juli 2007, gegen 10.40 Uhr befuhr ein 32-jähriger Pole mit seinem 5er-BMW die Wächtersbacher Straße in Richtung Am Erlenbruch.

    In Höhe der Hausnummer 65 erlitt er, so seine Aussage, Symptome ähnlich eines Krampfanfalles. Hierdurch verlor er die Kontrolle über seinen Pkw und prallte gegen vier an der Fahrbahnseite geparkte Pkw. Dabei entstand ein Sachschaden in Höhe von mehr als 25.000 EUR.

    Ein Zeuge des Unfalles leistete noch vor dem Eintreffen des Rettungswagens Erste Hilfe bei dem 32-Jährigen und brachte ihn in die stabile Seitenlage. Anschließend musste der Pkw-Fahrer zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus verbracht werden.

    (Manfred Füllhardt, 069-75582116)


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage der Hessischen Polizei:
http://www.polizei.hessen.de/
 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: