Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Autofahrer mit 1,68 Promille am Steuer

Darmstadt (ots) - Morgenstund hat Gold im Mund. Dieses Sprichwort trifft nicht auf die Begegnung eines 24-jährigen Autofahrers mit einer Polizeistreife des 1. Reviers am Platz der deutschen Einheit zu. Der junge Mann, den die Beamten gegen 4.20 Uhr kontrollierten, hatte deutlich zu viel Alkohol getrunken. 1,68 Promille ergab ein Atemalkoholtest, woraufhin eine Blutentnahme durch die Polizei veranlasst wurde. Gegen den Mann wurde Strafanzeige erstattet. Zudem droht ihm der Entzug der Fahrerlaubnis.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: