Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Rüsselsheim: Autoknacker kommt mit Fahrrad daher/ Polizei bittet um Hinweise

Rüsselsheim: (ots) - Ziemlich dreist zeigte sich ein Langfinger am Sonntag (10.11.), als er in der Grabenstraße ein Auto aufgebrochen und eine Handtasche aus dem Wagen gestohlen hatte. Gegen 15.15 Uhr machte sich der junge Mann an dem in einer Hofeinfahrt abgestellten Auto zu schaffen. Er hebelte das Fenster auf der Beifahrerseite auf, wobei das Glas zersprang. Mit einem raschen Griff schnappte er sich die Tasche. Dabei wurde er von einer Zeugin beobachtet, die wegen der Geräusche aufmerksam geworden war. Daraufhin schwang sich der Ganove auf ein Rad und floh über die Hügelstraße in Richtung Kürbisstraße. Die Fahndung der Polizei blieb ohne Erfolg. Der Unbekannte ist etwa 18 bis 21 Jahre alt und schlank. Er war schwarz gekleidet und hatte eine Kapuze über den Kopf gezogen. Bei dem Fahrrad könnte es sich um ein sogenanntes BMX-Rad handeln. Der Schaden wird auf etwa 1000 Euro geschätzt. Hinweise erbittet die Polizei in Rüsselsheim unter der Rufnummer 06142/ 696-0.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: