Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Biblis: Drei Autos beschädigt
Lack zerkratzt
Reifen platt gestochen

Biblis (ots) - Zwischen Donnerstag (24.10.) und Samstagmorgen (26.10.) wurden insgesamt drei geparkte Autos von bislang unbekannten Vandalen beschädigt. Die Beifahrerseite eines schwarzen Audis wurde am Donnerstag (24.10.) mutwillig zerkratzt. Das Fahrzeug parkte zwischen 20 und 22 Uhr in der Sebastianusstraße.

Der am Donnerstag (24.10) 7.50 Uhr geparkte silberfarbene Opel Corsa wurde in der Lindenstraße auf dem Bahnhofsvorplatz beschädigt. Die Besitzerin bemerkte bei ihrer Rückkehr gegen 23 Uhr, dass beide Vorderreifen platt gestochen waren.

In der Karlstraße ist ein Autoreifen geritzt worden. Der weiße Kia wurde parkte dort am Freitag (25.10) gegen 17.25 Uhr. Am Samstagmorgen (26.10) ist der Schaden festgestellt worden.

Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro.

Hinweise zu den Tätern nimmt die Dezentrale Ermittlungsgruppe in Lampertheim (06206 / 94400) entgegen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: christiane.kobus@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: