Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

29.08.2013 – 21:50

Polizeipräsidium Südhessen

PPSH-HP: Polizeidirektion Bergstrasse

Polizeipräsidium Südhessen (ots)

Heppenheim - Unfallzeugen gesucht

Am Donnerstag, den 29.08.13 kam es in der Zeit von 16:59 und 19:45 Uhr am Graben in Heppenheim, auf dem Pakplatz vor dem Landratsamt, zu einem Verkehrsunfall. Hier wurde beim Ein- oder Ausparken ein geparktes Fzg. auf dessen linker Seite beschädigte. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle.

Zeugen welche den Vorfall beobachtet haben und die Person welche Fahrzeugteile vor das geparkte Fzg legte, werden gebeten, sich mit der Polizei Heppenheim (Tel: 06252-7060) in Verbindung zu setzen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Bergstraße

1. Dienstgruppenleiter
Weiherhausstraße 21
64646 Heppenheim

Telefon: 06252-706 333
E-Mail: poea@pp-sh-pd-bergstrasse.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung