Polizeipräsidium Südhessen

SHPP-GG: Pressemeldung der Polizei Rüsselsheim vom 17.08.2013

Rüsselsheim (ots) - 1. Kennzeichendiebstahl GG-LX 617

Von einem geparkten grünen PKW Audi A 3 wurde in Rüsselsheim, Friedrichstraße das vordere amtliche Kennzeichen abmontiert und entwendet. Tatzeitraum war zwischen 15.08.13, 18.00h und 16.08.13, 09.00h

2. Kontrollen im Zusammenhang mit dem Rüsselsheimer Markt 2013

Bei einer Kontrolle am 16.08.13 gegen 17.35 Uhr im Stadtpark wurde bei einem 18-Jährigen Rüsselsheimer geringe Mengen von Betäubungsmittel /BTM) gefunden und beschlagnahmt.

Bei einer weiteren Kontrolle auf den Mainuferwiesen in Höhe der Opelvillen gegen 23.20 Uhr wurde bei einer 17-Jährigen aus Rüsselsheim ebenfalls geringe Mengen BTM gefunden und beschlagnahmt.

Gegen beide Personen wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet, die 17-Jährige nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen den Eltern überstellt.

Ansonsten kam es im Zusammenhang mit dem Rüsselsheimer Markt zu keinen besonderen Vorkommnissen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Groß-Gerau
1. Dienstgruppenleiter
PHK Wendland
Telefon: 06142-696 595

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: