PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Homberg mehr verpassen.

10.01.2019 – 14:39

Polizei Homberg

POL-HR: Schwalmstadt-Treysa Sachbeschädigungsserie in Treysa aufgeklärt

HombergHomberg (ots)

Acht Sachbeschädigungen im Bereich Treysa konnten durch polizeiliche Ermittlungsarbeit einem 30-Jährigen in Schwalmstadt wohnenden zugeordnet werden.

Am 07.01.2019 beschädigte der 30-Jährige im Töpferweg mit dessen Skateboard den Rollladen eines Fensters. Am Folgetag, den 08.01.2019, schlug er die Scheibe des Fensters mittels Skateboard am selbigen Wohnhaus ein. Der jugendlich aussehende Mann konnte durch die Eigentümer noch auf der Flucht gesehen und im Anschluss der Polizei detailliert beschrieben werden.

In der Nacht vom 08.01.2019 auf den 09.01.2019 zerstörte der Beschuldigte weiterhin drei Scheiben durch Steinwürfe in der Steingasse und im Anschluss zerschlug der Beschuldigte mit dessen Skateboard die Schaukastenscheibe eines Schnellrestaurants in der Friedrich-Ebert-Straße. Der Vandale wurde während seiner Tatausführung durch eine Videoanlage des Schnellrestaurants aufgezeichnet. Durch die detaillierte Personenbeschreibung in Verbindung mit den Videoaufnahmen konnte der Täter identifiziert werden.

Weiterhin werden dem Beschuldigten vier Sachbeschädigungen an PKWs zur Last gelegt. Im Zeitraum vom 06.12.2018 bis zum 05.01.2019 zerkratzte der Beschuldigte gleich vier Mal die Autos seiner ehemaligen Lebensgefährtin und deren Mutter.

Der Gesamtschaden wird auf ca. 3350 Euro geschätzt.

Rainer, KOK - Pressestelle -

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Schwalm-Eder
August-Vilmar-Str. 20
34576 Homberg
Pressestelle

Telefon: 05681/774 130
E-Mail: pp-poea-homberg-ast.ppnh@polizei.hessen.de
Polizeipräsidium Nordhessen

Original-Content von: Polizei Homberg, übermittelt durch news aktuell