Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Osthessen

06.08.2018 – 16:28

Polizeipräsidium Osthessen

POL-OH: Schlägerei - Diebstahl - Belästigung

Fulda (ots)

Zeugenaufruf: Glasflasche auf privater Feier ins Gesicht geworfen

FULDA. Am Samstag (04.08.) kam es in den frühen Morgenstunden gegen 02:20 Uhr auf einer privaten Feier im Bereich des Gerloser Häuschens zu einem Streit zwischen zwei jungen Männern, wobei ein 20-jähriger Fuldaer nach zunächst verbalen Streitigkeiten durch einen Unbekannten mit einem Stoß gegen den Oberkörper zu Fall gebracht wurde. In der Folge warf der Angreifer - dessen Vorname Raphael oder Mustapha oder Musti lauten soll - eine Bierflasche mit voller Wucht ins Gesicht des Geschädigten und fügte ihm Prellungen im Gesicht und eine Schnittwunde an der linken Augenbraue zu. Der unbekannte Täter wird von den Zeugen ca. 20 Jahre alt geschätzt. Er soll schlank, türkischer Herkunft und ca. 1,90 bis 2,00 Meter groß sein. Er trug ein rotes T-Shirt, eine Bauchtasche und ein Base-Cap.

Diebstahl von E-Bike der Marke Atlanta

FULDA. Am Donnerstag (02.08.) wurde in den Mittagsstunden im Bereich der Richthalle in Fulda ein hochwertiges E-Bike der Marke Atlanta Pali City 5.0 durch Unbekannte gestohlen. Das schwarz-weiße Elektrofahrrad war in der Straße "An der Richthalle/Ecke Zieherser Weg" gegen 12:00 Uhr abgestellt und mittels Drahtseilzahlenschloss an einem dortigen Metallgeländer angeschlossen worden. Der Schaden beträgt etwa 1.300 Euro.

Zeugenaufruf: 16-Jährige unsittlich berührt

FULDA. Am Donnerstag (02.08.) kam es gegen 17:30 Uhr im Steinweg in Fulda zu einem sexuellen Übergriff durch eine bislang unbekannte männliche Person. Die 16-jährige Geschädigte war zu dieser Zeit mit einer Freundin unterwegs, als sie in Höhe eines Wolle-Geschäfts unvermittelt und absichtlich von einer männlichen Person unsittlich an die Brust gefasst wurde. Der Täter - der sich in einer Personengruppe von ca. fünf bis sechs weiteren Männern aufhielt - verließ im Anschluss die Örtlichkeit in Richtung Universitätsplatz. Der Täter wird von den Zeugen wie folgt beschrieben: Männlich, ca. 28-35 Jahre und ca. 1,85 bis 1,90 Meter groß. Es soll einen Drei-Tage-Bart getragen und ein arabisches Erscheinungsbild haben. Er war mit einem weißen T-Shirt mit Pepsi-Logo, einer langen Hosen, vermutlich Jeans, und einer dunkelblauen Umhängetasche bekleidet.

Hinweise bitte an das Polizeipräsidium Osthessen unter Telefon 0661/105-0, jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

Dominik Möller Pressesprecher Tel.: 0661 / 105-1011

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Pressestelle
Telefon:
Fulda (0661-105-1011)
Bad Hersfeld: (06621-932-131)
Vogelsberg: (06641-971-130)
E-Mail: Pressestelle.PPOH@Polizei.Hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen, übermittelt durch news aktuell