Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDLD: Edenkoben/A65 - Aufmerksamer LKW-Fahrer

Edenkoben/A65 (ots) - Während der Fahrt erkannte gestern Mittag (15.01.2019, 15.51 Uhr) ein LKW-Fahrer eine ...

POL-BO: Fahranfänger (18) kommt von Straße ab und kollidiert mit Hauswand - Zeugen gesucht!

Herne / Castrop-Rauxel (ots) - Am späten Dienstagabend (15. Januar) ist es in Herne-Börnig zu einem ...

POL-K: 190115-3-K Vermissten-Fahndung: Polizei Köln sucht Markus Becker (42)

Köln (ots) - Die Polizei Köln fahndet derzeit nach dem 42-jährigen Kölner Markus Becker. Angehörige des ...

14.09.2018 – 14:17

Polizei Steinfurt

POL-ST: Rheine, Fahrraddiebstahl vereitelt

Rheine (ots)

Zwei junge Männer aus Rheine haben am Donnerstagabend (13.09.), gegen 22.15 Uhr, einen Fahrraddiebstahl vereitelt. Sie beobachteten zwei Männer, die sich an den Fahrradständern an der Bahnhofsrückseite aufhielten und versuchten ein Fahrradschloss aufzubrechen. Sie informierten die Polizei. Als die vermeintlichen Fahrraddiebe die beiden Rheinenser bemerkten, bewarfen sie sie mit einem metallenen Fahrradständer, verfehlten sie jedoch glücklicherweise knapp. In der Nähe des Tatortes konnte die hinzugerufene Polizeistreife die beiden Männer festnehmen. Es handelte sich um zwei 24 und 39 Jahre alte Männer aus Salzbergen. Beide erwartet nun ein Strafverfahren. An einem Fahrrad entstand ein geringer Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Steinfurt
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt