Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

POL-REK: 190326-1: Unbekannte Wasserleiche aufgefunden - Kerpen

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Am Montag (18. März) ist die Leiche eines unbekannten Mannes gefunden worden. Die ...

16.08.2018 – 12:53

Polizei Steinfurt

POL-ST: Hopsten, Verkehrsunfallflucht

Hopsten (ots)

Hopsten, Verkehrsunfallflucht Am Sonntag (12.089.2018), gegen 03.15 Uhr, beabsichtigte die Fahrerin eines blauen Skoda Fabia von der Ibbenbürener Straße nach links in die Schwennenbrügge Straße abzubiegen. In diesem Moment wurde sie von einem unbekannten Fahrzeug links überholt. Es kam zu einem Kontakt beider Fahrzeuge. Am Skoda wurden die vordere Stoßstange, der Kotflügel und der Scheinwerfer beschädigt. Ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern entfernte sich der überholende Pkw vom Unfallort entfernt. Der Schaden am Skoda wird nach ersten Schätzungen auf etwa 2.000 Euro geschätzt. Die Polizei hat die Ermittlungen zu dieser Unfallflucht aufgenommen. Es werden Zeugen gesucht, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben. Hinweise bitte an die Polizei in Ibbenbüren, Telefonnummer 05451/ 591 - 4315.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell