Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

POL-OG: Appenweier, Nesselried - Lamm verendet, Zeugen gesucht

Appenweier (ots) - Wie den Beamten des Polizeipostens Appenweier am heutigen Vormittag gemeldet wurde, halten ...

04.06.2018 – 12:05

Polizei Steinfurt

POL-ST: Westerkappeln, Verkehrsunfallflucht

Westerkappeln (ots)

Die Polizei hat die Ermittlungen zu einem Verkehrsunfall aufgenommen, der sich am Freitag (01.06.2018), gegen 08.50 Uhr, auf der Mettinger Straße auf Höhe der Kreuzung Am Sundern/ Hülskrappenweg ereignet hat. Den Schilderungen zufolge, beabsichtigte der Fahrer eines grauen Audi A3 einen vor ihm fahrenden blauen Pkw Mercedes und einen davor fahrenden Lkw zu überholen. Als er sich bereits auf der Gegenfahrspur befand und zum Überholen ansetzte, scherte der vor ihm fahrende blaue Mercedes plötzlich nach links aus. Um einen Zusammenstoß mit dem Mercedes zu vermeiden, musste der Audi-Fahrer nach links auf einen Radweg ausweichen. Da ihm auf den Radweg ein Radfahrer entgegenkam, wich er noch weiter nach links aus, um auch eine Kollision mit dem Radfahrer zu verhindern. Dabei geriet er in den Straßengraben, wo er sein Fahrzeug zum Stillstand brachte. Der Sachschaden an dem Audi beläuft sich auf etwa 3.000 Euro. Der blaue Mercedes fuhr ohne anzuhalten weiter. Die Polizei sucht Zeugen. Insbesondere bitte Sie, dass sich der Radfahrer und ein Taxifahrer, welcher nach dem Unfall angehalten und seine Hilfe angeboten hatte, melden. Hinweise bitte an die Polizei Ibbenbüren, Telefon 05451/591-4315.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Steinfurt
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt