Das könnte Sie auch interessieren:

POL-CE: Suche nach vermisster Person

Wietze (ots) - Seit Samstag, den 16. Februar, 17:40 Uhr wird der 54jährige Ronald Erich KÖHLMANN aus einem ...

POL-HL: OH-Gremersdorf Mordkommission ermittelt - Öffentlichkeitsfahndung

Lübeck (ots) - Gemeinsame Medieninformation der Lübecker Staatsanwaltschaft und Polizeidirektion Lübeck ...

22.03.2018 – 13:00

Polizei Hagen

POL-HA: Einbruch in der Innenstadt - Bewohner entdeckt offenstehendes Fenster

Hagen (ots)

Am Donnerstag, 22.03.2018, rief ein 29-Jähriger die Polizei. Gegen 01:30 Uhr entdeckte er in der Goldbergstraße ein verdächtig offenstehendes Fenster. Er rief die Polizei. Die Beamten kletterten in das Geschäft und fanden dort mehrere geöffnete Schränke und Schubladen vor. Beim näheren Absuchen stand fest, dass es sich um einen Einbruch handelte, da auch die Eingangstür durch Unbekannte geöffnet wurde. Die Täter waren bereits geflohen. Was genau gestohlen wurde, ist noch nicht bekannt. Die Kriminalpolizei begann vor Ort mit den Ermittlungen. Zeugenhinweise werden unter 02331 986 2066 entgegen genommen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Sebastian Hirschberg
Telefon: 02331/986 15 12
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/
https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA
https://twitter.com/polizei_nrw_ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Hagen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Hagen