Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Hagen

20.03.2018 – 09:00

Polizei Hagen

POL-HA: Einbruch in Wettbüro - Täter biegen Metallstangen auseinander

Hagen (ots)

In der Nacht von Sonntag auf Montag, 19.03.2018, kam es zwischen 23:00 Uhr und 09:30 Uhr, zu einem Einbruch in der Altenhagener Straße. Nach bisherigen Erkenntnissen gelangten die Täter über einen Hinterhof zu einem Fenster. Dieses führte in ein Wettbüro. Die Verstrebungen vor dem Fenster bogen sie derart zur Seite, dass sie einsteigen konnten. Vorher brachen sie das Fenster komplett heraus. Im Inneren des Wettbüros knackten die Einbrecher acht Spielautomaten auf und entkamen danach mit der Beute, einem niedrigen vierstelligen Geldbetrag. Auf den Hinterhof fanden die Beamten leere Geldkassetten auf. Die Kripo begann mit den Ermittlungen vor Ort. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter 02331 986 2066 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Sebastian Hirschberg
Telefon: 02331/986 15 12
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/
https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA
https://twitter.com/polizei_nrw_ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen