Polizei Mönchengladbach

POL-MG: Serie von Pkw-Aufbrüchen in Mönchengladbach-Odenkirchen

Mönchengladbach (ots) - In der Nacht zu Sonntag, 13.01.2019, wurden mehrere Pkw im Mönchengladbacher Stadtteil Odenkirchen aufgebrochen.

Die unbekannten Täter schlugen an den Fahrzeugen vorwiegend Seitenscheiben ein und durchsuchten das Innere nach Wertgegenständen. Sie erbeuteten kleinere Bargeldbeträge, Sonnenbrillen und Schlüssel. Vereinzelt wurden Navigationsgeräte entwendet.

Die Taten ereigneten sich unter anderem auf der Wiedemannstraße, der Burgstraße, der Hoemenstraße, der Schmidt-Bleibtreu-Straße, der Korneliusstraße und am Laurentiusplatz.

Zeugen, die tatrelevante Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter 02161/290 an die Polizei Mönchengladbach zu wenden. (so)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach
Leitstelle

Telefon: 02161/29 20 145
Fax: 02161/29 20 119
E-Mail: pressestelle.moenchengladbach@polizei.nrw.de
https://moenchengladbach.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Mönchengladbach

Das könnte Sie auch interessieren: