PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Borken mehr verpassen.

13.03.2020 – 11:40

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Borken-Marbeck - Von der Fahrbahn abgekommen

BorkenBorken (ots)

Ein Leichtverletzter und ein Sachschaden in Höhe von circa 5.000 Euro - so lautet die Bilanz eines Verkehrsunfalls, zu dem es am Donnerstag in Borken-Marbeck gekommen ist. Ein 65 Jahre alter Autofahrer befuhr gegen 09.25 Uhr die Marbecker Straße aus Richtung Marbeck kommend. Der Borkener geriet nach ersten Erkenntnissen aufgrund einer Unachtsamkeit nach rechts auf den Grünstreifen. Er versuchte gegenzulenken, verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam nach links von der Straße ab. Das Auto prallte gegen einen Baum, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Ein Rettungswagen brachte den Leichtverletzten in ein Krankenhaus.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Thorsten Ohm
Telefon: 02861-900 2204
https://borken.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken