Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DN: Einbrüche in Linnich und Jülich

Linnich / Jülich (ots) - Gestern Abend wurden zwei Einbrüche in Linnich und einer in Jülich gemeldet. ...

POL-LIP: Blomberg. Dealer festgenommen.

Lippe (ots) - Am vergangenen Donnerstag, gegen 17:15 Uhr, wollten Zivilkräfte der Polizei einen 20-Jährigen ...

POL-MG: Tödlicher Verkehrsunfall in Lürrip

Mönchengladbach (ots) - Ein 39-jähriger Mann befuhr mit seinem PKW am Dienstagabend, gegen 23.35 Uhr, die ...

22.10.2018 – 13:05

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Borken - Fahren ohne Führerschein

Borken (ots)

Am Montagvormittag geriet ein 30-jähriger Autofahrer aus Raesfeld in eine Verkehrskontrolle. Eine Streifenwagenbesatzung hatte ihn gegen 10.20 Uhr auf dem Nordring angehalten. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass der 30-Jährige nicht im Besitz eines Führerscheins ist.

Die Beamten untersagten ihm die Weiterfahrt und leiteten ein Strafverfahren gegen den Raesfelder ein.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Danièl Maltese
Telefon: 02861-9002222
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken