Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDLD: Landauer Polizei - Eisige Kontrolle in den Morgenstunden

Landau (ots) - In den Morgenstunden des Dienstag wurden gezielt Verkehrskontrollen mit Schwerpunkt ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

21.10.2018 – 13:23

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Ahaus - Motorrollerfahrer kam von der Straße ab

Ahaus (ots)

Am Freitag befuhr ein 16-jähriger Motorrollerfahrer aus Ahaus gegen 23.40 Uhr die K 22, einen Helm trug er nicht. Er kam von der Straße ab, streifte einen Leitpfosten und einen Baum, sodass er stürzte und sich leicht verletzte.

Der Jugendlich stand unter Alkohol- und vermutlich auch unter Drogeneinfluss, sodass er sich eine Blutentnahme unterziehen musste und mit einem Strafverfahren rechnen muss. In dieses fließt auch ein, dass der 16-Jährige nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis ist und der Roller seit März dieses Jahres nicht mehr versichert ist.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Frank Rentmeister
Telefon: 02861-900-2200
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken