Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken

23.05.2018 – 10:40

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Legden - Auto aufgebrochen

Legden (ots)

Der Mittwoch begann für einen Autobesitzer in Legden mit einer bösen Überraschung: Unbekannte Täter hatten in der Nacht zuvor die Scheibe seines Wagens eingeschlagen, der am Drostenkamp abgestellt war. Aus dem Inneren des Fahrzeugs entwendeten sie eine Geldbörse mit persönlichen Papieren und Bargeld sowie ein Mobiltelefon. Die Tat muss sich zwischen Dienstag, 21.30 Uhr, und Mittwoch, 06.30 Uhr, ereignet haben. Die Polizei bittet um Hinweise an die Kripo in Ahaus: Tel. (02561) 9260.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Thorsten Ohm
Telefon: 02861-900 2204
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung