Polizei Düsseldorf

POL-D: Doppeltes Tötungsdelikt - Gesuchter Ralf Lindenkohl heute in Voerde aufgetaucht

    Düsseldorf (ots) - Zweifaches Tötungsdelikt in Düsseldorf-Bilk am 3. Oktober -   Polizei  fahndet aktuell  im Kreis Wesel nach Ralf Lindenkohl

  Nach dem zweifachen Tötungsdelikt in der Landeshauptstadt hat die Düsseldorfer Mordkommission heute Morgen sichere Hinweise zum Aufenthalt des Gesuchten erhalten. Derzeit sucht die Polizei verstärkt im Bereich Wesel rund um die Gemeine Voerde nach dem mit Haftbefehl Gesuchten 35-Jährigen.

  Ralf Lindenkohl soll zur Zeit mit einem alten Hollandrad unterwegs sein. Er ist 1,80 Meter groß und schlank. Nach Angaben von Zeugen ist er dunkel gekleidet. Der Gesuchte hat sein Aussehen seit der Tat nicht verändert.

Aktuelle Fahndungsphotos und der Sachverhalt unter www.polizei.nrw.de/duesseldorf

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düsseldorf

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=13248

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düsseldorf

Pressestelle
Telefon:0211-870 2002 bis 2007
Fax: 0211-870 2008
Email:

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düsseldorf

Das könnte Sie auch interessieren: