Polizei Düsseldorf

POL-D: "Attraktive und sichere Innenstadt zur Weihnachtszeit" - Festnahmen nach Diebstahl hochwertiger Taschen

Düsseldorf (ots) - Donnerstag, 27. November 2014, 16.45 Uhr "Attraktive und sichere Innenstadt zur Weihnachtszeit" - Festnahmen nach Diebstahl hochwertiger Taschen

Gestern Nachmittag gelang es Beamten der Inspektion Mitte vier Tatverdächtige bei Fahndungsmaßnahmen nach dem Diebstahl hochwertiger Taschen festzunehmen.

Um 16.45 Uhr betraten zwei Männer und zwei Frauen ein Taschengeschäft auf der Königsallee. Sie verwickelten die Verkäuferinnen in ein Gespräch. Dabei gelang es ihnen eine hochwertige Tasche in einen mitgeführten Kinderwagen zu stecken sowie ein weiteres Exemplar unbemerkt an den Angestellten vorbei nach draußen zu "schmuggeln". Erst im Nachhinein fiel der Diebstahl der Taschen im Wert von fast 2.000 Euro auf und die Verantwortlichen riefen umgehend die Polizei. Während der Fahndung konnten Beamte die Tatverdächtigen in einem nahegelegenen Kaufhaus erkennen und festnehmen. Bei dem Quartett handelt es sich um zwei Frauen im Alter von 21 und 24 Jahren sowie zwei 27 und 31 Jahre alte Männer aus Großbritannien. Während die ältere Frau sowie der ältere Mann gegen Zahlung einer Sicherheitsleistung wieder entlassen wurden, vernehmen die Ermittler des Kriminalkommissariats 32 derzeit die beiden anderen Tatverdächtigen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düsseldorf
Pressestelle

Telefon: 0211-870 2005
Fax: 0211-870 2008
http://www.duesseldorf.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düsseldorf

Das könnte Sie auch interessieren: