Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal, B483 in Höhe Bransel schwerverletzter Motorradfahrer

    Ennepetal (ots) - Am Freitag, dem 12.05.06, gegen 17.55Uhr, befuhr ein 18jährige Gevelsberger auf seinem  Kraftrad mit Beiwagen die B483 in Fahrtrichtung Schwelm. Im Bereich einer dortigen Linkskurve geriet er mit dem Außenreifen seines Gespanns von der Fahrbahn ab und verlor daraufhin die Kontrolle über sein Fahrzeug. Knapp schrammte der Fahrer dann an einem Baum entlang und fuhr dann ins Feld. Der Fahrer erlitt leichte Platzwunden und vermutlich eine Verletzung im Rückenbereich.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: